Warenkorb (0)
Ihr Warenkorb ist leer

Über uns

Rückverfolgbarkeit jeder Naht
bei Gobi

Rückverfolgbarkeit jeder Naht

Seit über 40 Jahren beweist GOBI, dass Kaschmir bequem, nachhaltig, umweltfreundlich und erschwinglich sein sollte.

Qualität

Qualität

Qualität ist zeitlos und unterliegt keinem Trend. Seit unserer Gründung kombinieren wir jahrhundertealte Handwerkskunst, hochwertigen Kaschmir und höchste Fertigungskompetenz. Daraus entstehen wunderschöne Kleidungsstücke mit exzellentem Tragekomfort.

100% reiner mongolischer Kaschmir

100% reiner mongolischer Kaschmir

Nachhaltigkeit bedeutet, im Einklang mit der Natur zu wirtschaften und jahrhundertealte Traditionen zu bewahren, die sich über Generationen für die Kaschmir-Produktion ohne Ausbeutung der Böden oder Schädigung der Tiere bewährt haben.

Dafür arbeiten wir in Partnerschaft mit mongolischen Hirten, die seit Tausenden von Jahren in den weiten Steppen leben und die bis heute die einzigartigen Traditionen der mongolischen Nomaden bewahrt haben. GOBI kombiniert dieses traditionelle Erbe mit modernen und nachhaltigen Initiativen zur Fertigung von 100%ig reinem mongolischen Kaschmir.

Herstellung von Exzellenz

Produktpalette

Wir bieten unseren Kaschmir zu erschwinglichen Preisen an, da wir unsere Produkte ausschließlich im GOBI-Werk fertigen und eine größere Vielfalt von Produkten anbieten, während viele Hersteller nur bestimmte Stücke produzieren können.

Qualitätssicherung

Wir liefern der Welt den hochwertigsten Kaschmir, indem wir unsere Produktionskapazitäten optimal nutzen. Wir stellen unseren Kaschmir aus verantwortungsvollen Quellen in unserem eigenen Werk mit unseren eigenen Mitarbeitern her.

Unser Fachwissen

Seit 1981 betreiben wir die erste Produktionsstätte ihrer Art für Ziegenkaschmir und Kamelwolle in der Mongolei. Wir verbinden alte Kaschmir-Traditionen mit modernen Technologien, um wunderschöne und erschwingliche Kleidungsstücke herzustellen.

Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit

Der Respekt unserer Hirten für die Natur ist in jede Kaschmirfaser eingewoben. Von der Arbeit unserer Hirten bis zu den Produktionsschritten in unserem Werk kombinieren wir ererbte Traditionen mit modernen Verfahren zur Kaschmir-Fertigung.

Ethische Tierhaltung

Ethische Tierhaltung

Der artgerechte Umgang mit Tieren ist eng mit der Nachhaltigkeit und der Qualität unseres Kaschmirs verbunden. Unsere Hirten entscheiden sich für das tierfreundliche Handkämmen der Ziegen, was zu einem noch besseren Tragegefühl des Kaschmirs führt.

Wir arbeiten nur mit wenigen vertrauenswürdigen Hirten zusammen, da wir der Meinung sind, dass man nur das Beste liefern kann, wenn man mit den Besten zusammenarbeitet. Es ist unsere Verantwortung, nicht nur gegenüber unseren Mitarbeitern, Kunden und unserem Planeten fair zu handeln, sondern auch gegenüber den Tieren.

Einsatz gegen die Entwaldung

Einsatz gegen die Entwaldung

Wir fühlen uns eng mit der Natur verbunden, halten uns an die Prinzipien nachhaltiger Entwicklung, handeln verantwortungsvoll und stützen uns auf nomadische Hirten, die sich gegen die Entwaldung einsetzen. In unserem Streben nach Nachhaltigkeit analysieren wir laufend neue Technologien und Verfahren und wenden unsere Erkenntnisse an, um positive Ergebnisse zu erzielen und negative Auswirkungen zu verringern.

Und wir haben in den letzten fünf Jahren in die Aktualisierung unserer alten Technik investiert und produzieren auf energie- und kosteneffizienteren, modernen Maschinen.

Ziegenrassen

Die mongolischen Ziegen haben unterschiedliche Farben aufgrund des einzigartigen Klimas in der Mongolei.

Weiße Ziegen

Weiße Ziegen

Die weißen Ziegen in mittlerer Größe mit gebogenen Hörnern und leuchtenden schwarzen Augen sind gut an das extrem heiße und harte Klima der Wüste Gobi angepasst.

Dunkelgraue Ziegen

Dunkelgraue Ziegen

Die dunkelgrauen Ziegen weiden in den Hochgebirgs- und Waldsteppenregionen der Mongolei und liefern lange Fasern mit guter Rentabilität.

Hellbraune und rötliche Ziegen

Hellbraune und rötliche Ziegen

Die hellbraunen und rötlichen Ziegen sind besonders gut an die Weidebedingungen der Wüste Gobi und der Steppenregionen angepasst. Ihr Kaschmir ist hell, besonders elastisch und seidig, hat einen leichten Orangeton.

Blaugraue Ziegen

Blaugraue Ziegen

Blaugraue Ziegen sind sehr selten. Ihr besonders warmes, graues Kaschmir findet sich nur im dünn besiedelten Westen der Mongolei und sie machen nur 2 % des gesamten Ziegenbestands im Land aus.

Unsere Partner
Der Mongolische Verband der Weidenutzer

Der Mongolische Verband der Weidenutzer

Das „Green Gold Project“ und der „Mongolische Verband der Weidenutzer“ arbeiten zusammen mit „Digital Medic LLC“ an der Entwicklung eines Rückverfolgungssystems zur Prestigesteigerung der textilen Rohstoffe und Produkte.

Step Ecolab

Step Ecolab

2021 hat „Step Ecolab“ mit dem “Mongolischen Woll- und Kaschmirverband“ die „Freiwillige Regeln für eine nachhaltige Textilproduktion“ entwickelt. Wir haben uns diesen für nachhaltige Produktion angeschlossen.

Allianz für nachhaltige Fasern

Allianz für nachhaltige Fasern

Die SFA unterstützt die Förderung der Nachhaltigkeit natürlicher Ressourcen und Weideflächen, die Verbesserung der Lebensbedingungen für das Vieh und die Effizienzsteigerung auf jeder Stufe der Kaschmir-Lieferkette.

Verantwortung

Verantwortung

Wir stammen von nomadischen Hirten ab, die seit Jahrhunderten eng mit der Natur verbunden leben: Nachhaltigkeit ist für uns nichts Neues. Wir stellen Waren aus rückverfolgbarem Kaschmir ohne Einflussnahme durch Dritte her und bewahren dabei unsere Traditionen für künftige Generationen.

Erschwingliche Preise

Erschwingliche Preise

Wir vermeiden Zwischenhändler und anderen Drittparteien, durch die sich die Preise massiv erhöhen – zum Nachteil für die Hirten, die für ihren Lebensunterhalt kämpfen, und für die Kunden, die den Zwischenhandel teuer bezahlen.

Wie wir anders sind: Das GOBI-Einzelhandelsmodell

Der Fokus von GOBI auf verantwortungsvolle Qualität führt nicht zu zusätzlichen Kosten für unsere Kunden. Vielmehr schaffen wir durch einen verantwortungsvollen, rückverfolgbaren Herstellungsansatz noch mehr Wert.

Beschaffung

Die meisten Unternehmen haben ein langes und komplexes globales Lieferkettensystem, das die Kosten für den Kunden erhöht. Als mongolisches Unternehmen, das sich auf eine verantwortungsvolle Produktion und Wertschöpfung konzentriert, bezieht GOBI seinen Kaschmir vor Ort, wodurch wir die mit der Lieferkette verbundenen Kosten und Abfälle erheblich reduzieren können.

Produktion

Globale Produktion bedeutet zusätzlichen Zeit- und Kostenaufwand und verringert gleichzeitig die Rückverfolgbarkeit und Transparenz, erhöht das Risiko gefährlicher und unethischer Arbeitsbedingungen und verringert die Nachhaltigkeit. Bei GOBI werden alle Produkte in unserer Fabrik in Ulaanbaatar, Mongolei, hergestellt, wo alles von der Verarbeitung des Rohkaschmirs über die Garnherstellung bis hin zur Endproduktion im Haus erfolgt.

Vertrieb

Mehr Schritte, mehr Komplikationen, mehr Kosten. Globaler Transport bedeutet zusätzlichen Zeit- und Kostenaufwand, den GOBI vermeidet, indem es die Zwischenhändler ausschaltet, um die Gewinnspannen zu nutzen - was für unsere Kunden mehr Einsparungen bedeutet.